Ronsard,Pierre de Liebesgedicht Marie, so frisch im Rot leuchten dir beide Wangen
Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Gedichte, Zitate, Sprüche, Redensarten, Biographien, Biografien und andere Texte in der Leselaube Leselaube: Texte, Gedichte, Märchen, Zitate, Redensarten, Lieder
Sie sind hier: Leselaube
Texte, Gedichte- und Zitate
-Autoren A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J | K
L | M | N | O
P | Q R | S | T
U V | W | XY

Gedichtthemen
Büchertipps Lyrik
Gartenpersönlichkeiten

Weitere Kategorien:

Blattwerk – Gartenbücher
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Ronsard, Pierre de (1525-1585)

Marie, so frisch im Rot leuchten dir beide Wangen,
Einer Mairose gleich; kastanienbraun dein Haar,
Oder auch dunkler, spielt in tausend Locken zart,
Davon die schönsten dir zierlich das Ohr umfangen.

Als du noch Kind warst, hat einst eine kleine Biene
Von deinen Lippen reinen Nektar aufgelesen;
In deinem Auge hat Amor den Pfei1 vergessen;
Es schenkte Pitho selbst dir deine schöne Stimme.

Und deiner kleinen Brüste milchweißes Hügelpaar:
Sie runden, heben sich, so wie im jungen Jahr
Zwei runde Knospen sich aus ihrem Blattwerk heben.

Von Grazien kommt dein Reiz, und Juno lieh den Arm,
Aurora selbst schenkte die Stirne dir und Hand,
Dein Herz jedoch, Marie, stammt von grausamen Löwen.


weitere Ronsard-Gedichte und -zitate
Buchtipp: Amoren für Cassandre. Le premier livre des Amours von Pierre de Ronsard Elfenbein 2006



zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur